Zukunftsperspektive für Stadt und Land

 

„Wenn an vielen kleinen Orten viele kleine Menschen viele kleine Dinge tun, wird sich das Angesicht unserer Erde verändern.“

(Afrikanisches Sprichwort)

 

Gemäß dieses Leitsatzes hat sich die Stadt Pfarrkirchen dafür entschieden, ein Energiekonzept zu entwickeln und umzusetzen.

Zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt, externen Beratern sowie den Beschäftigten der Stadt wurde 2014 das Energiekonzept vorgestellt.

 

Der Grundsatz muss lauten:

 

Wenn ein jeder Einzelne gemäß seinen Mitteln und Möglichkeiten beginnt,

die vielen kleinen Dinge zu tun, die getan werden können,

gestalten wir für uns und unsere Nachkommen eine bessere und nachhaltigere Zukunft.

 

 

Weitere Informationen finden sie auf den folgenden Seiten dieser Website